Laura saluta :)
Laura saluta :)



Laura saluta :)

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/laurasaluta

Gratis bloggen bei
myblog.de





Zimmerwechsel, Krankheit & Spettacolo

Ciao,

 

Ich entschuldige mich, dass ich den letzten Monat keinen Eintrag gemacht habe und somit den Blog vernachlässigt habe. In der Zeit ist viel passiert:

 

Ich hatte vier Gäste hier :-) Meinen Freund und drei Freundinnen, aber nicht alle auf einmal. Das hätte nicht gepasst mit dem Zimmer :-D 

Ich habe auch mein Zimmer gewechselt, da es in mein altes Zimmer rein geregnet hat und der Schimmel nicht mehr ertragbar war. Jetzt habe ich ein kleineres Zimmer, aber es stört mich nicht. Der Zimmerwechsel war innerhalb von zwei Tagen geschafft. Ich hatte zum Glück Unterstützung von den anderen.

 

Vorletzte war ich dann komplett eine Woche krank und konnte mich nicht bewegen. Alles hat geschmerzt... :-(

 

Die Arbeitstage vergehen auch momentan wie im Flug. Nur noch drei Wochen dann hat die Grundschule ihren letzten Tage und Ende Juni ist der Kindergarten dann geschlossen. Am ersten Juniwochenende hat die Grundschule ihr "Spettacolo" und eine Woche später der Kindergarten, wofür wir jetzt fleißig Proben.  Heute haben wir angefangen mit der Musik zu üben. Ab nächste Woche werden dann die Kostüme in Angriff genommen. Bei den Kostümen werde ich helfen und freue mich schon riesig :-) Habe soviele Ideen für die Kostüme :-D

Nebenbei  müssen wir noch das Sinnesbuch fertig machen und sind erst mit der ersten Seite fertig.

 

Tanti saluti

laura :-)

23.5.13 15:38


letzten Wochen!

Ciao :-)

jetzt ist wieder eine Zeit vergangen und wir haben schon April - man wie die Zeit rennt!

Auf der Arbeit ist viel zu tun und es wird nicht weniger. St und ich haben ein neues Projekt für A erarbeitet und fangen damit am Montag an! Die Vorbereitung hat ja auch nur über drei Wochen gedauert - das schöne ist dabei, dass R meinte, dass ich davon für sie auch eine Kopie machen soll, da sie mit den Kindern in der nächsten "Klasse" (als nach den Sommerferien) arbeiten möchte Es wäre zu schade um es nur mit einem Kind zu machen.

mit den Sinnen sind wir auch weiter gekommen :-)

St habe ich zweimal in die Elementare begleitet und fand es toll. Werde sie fragen, ob ich nochmal mitkommen kann :-)

Auch hatte ich ein Gespräch mit der Leiterin von "Casa di Batja" (Wohnheim) und werde dort drei Tage in diesem Monat arbeiten :-)

 

Soviel zur Arbeit. Jetzt zur Freizeit. Das Wetter spielt seit anderthalb Wochen super mit und wir konnten schon ganz oft zum Strand gehen.

 

Die Ostertage haben wir genutzt und sind nach Agrigento gefahren. Eine schöne Stadt, aber ich war doch ein wenig enttäuscht, da mir es im Reiseführer viel pompöser beschrieben vorkam!

So, das war es auch schon wieder von mir.

Tanti saluti

und

Buona fine settimana :-)

5.4.13 21:10


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung