Laura saluta :)
Laura saluta :)



Laura saluta :)

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/laurasaluta

Gratis bloggen bei
myblog.de





Lo nostro spettacolo, Ustica ed il mio lavoro

Ciao :-)


Am Samstag hatten wir nun die Aufführung, wofür ich die Kostüme gemacht habe. Die Kostüme habe ich nachmittags gemacht und tataaaaa hier ist ein Foto von den ganzen Kostümen (Die Kinder werden extra nicht mit den Kostümen gezeigt):



Nach dem die Aufführung geschafft war und wir alle erleichtert waren, dass alles funktioniert hat, haben wir erst einmal angestoßen mit einem Glas Fragolino :-) Den Tag haben wir dann genutzt und noch ein kleines Fotoshooting im Garten veranstaltet, da wir uns extra schick angezogen haben für den Tag. Am Nachmittag haben wir dann selber „Arancina“ zubereitet und abends eine kleine Feier gemacht. Nur eine kleine, die auch nicht lange ging, da wir den nächsten Morgen um 6Uhr Richtung Hafen gelaufen sind – Ustica war unser Ziel. Eine schöne Insel!

Wenn du aber mehr auf Sandstrand stehst, bist du enttäuscht von den Stränden, da diese nicht existieren auf Ustica. Es gibt Buchten mit Lavagestein. Aber wenn du Tauchen liebst, ist es ein Paradies für dich ;-)



und hier nun ein paar Bilder zu Ustica ;-) Also zwei Stück ;-)




Nun wieder was zur Arbeit. Seit gestern haben die Grundschüler frei und die zusätzlichen Dienste ( Pullman und Apparrecchiare/ Sparrecchiare) sind nur noch halb so lange und meiner Meinung nach etwas langweilig.

Noch müssen wir das Sinnesbuch beenden. Wir sind bei der letzten Seite mittlerweile -  Per fortuna!!!!

Gleich geht es noch zum Goethe Institut. Im Moment lässt das Institut Filme zum Thema Musik laufen dienstags. Ich bin gespannt wie der Film heute ist ;-)


Bis dahin


Tanti saluti

Laura :-)


11.6.13 16:22
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(11.6.13 16:34)
Tolle Kostüme, traumhaftes Meerwasser und ein schönes Bild von Ihnen
Jetzt sind Sie auf der Zielgeraden und noch immer unermüdlich bei der Sache. Hut ab! LG aus dem sonnigen Ruhrgebiet


A.Monego (12.6.13 21:02)
... sind die Kostüme alle selbst gemacht und welches haben Sie getragen? Ich finde diese Kostüme wirklich sehr gelungen und fröhlich! Ustica sieht wirklich sehr schön aus, etwas rau und spröde, aber das ist auch reizvoll. Wie gut, dass Sie in den letzten Wochen noch so viel wie möglich unternehmen. Ich bekomme immer große Sehnsucht beim Anblick der Fotos.
Ihren Blog müssen wir unbedingt auch für Ihre Nachfolgerinnen nutzbar machen - natürlich nur, wenn Sie wollen. Salutissimi A. Mo.


Laura (12.6.13 21:14)
die Kostüme sind alle selbst gemacht.
In unserem Stück gab es einen Drachen, Schmetterlinge, Enten, Affen, Schnecken, Katzen und eine verrückte Fee in Rente.
Wir haben bei dem Stück nicht mitgespielt. Ich habe mich um das Umziehen der Kinder gekümmert und L, dass die Kinder ihren Einsatz nicht verpassen.

Ich versuche so viel, wie möglich noch von der Insel zu sehen, da es echt schade wäre, es nicht zu tun

Gerne dürfen an meine Nachfolger die Daten weitergegeben werden

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung